Wissenswertes

Erklärung der Flughafenkürzel:

Abflug nach Wunsch. Auf den Infoseiten der Reisen finden Sie zum Teil Abkürzungen für die Abflughäfen. Hier die Erklärungen:

Abkürzung Flughafen
BRE Bremen
BSL Basel-Mühlhausen
CGN Köln/Bonn
DRS Dresden
DUS Düsseldorf
FMO Münster/Osnabrück
FRA Frankfurt/Main
HAM Hamburg-Fuhlsbüttel
HAJ Hannover-Langenhagen
LEJ Leipzig/Halle
MUC München
NUEAJ Nürnberg
STR Stuttgart
TXL Berlin-Tegel

Deutscher Wetterdienst:

Wie ist das Wetter am Reiseziel? Damit Sie nichts überraschen kann und Sie Ihren Koffer bestmöglich packen können, gibt es auf der Internetseite des Deutschen Wetterdienstes Informationen rund um das aktuelle Wetter und allgemeine Klima in Deutschland, Europa und der Welt.

Deutscher Wetterdienst

Einreisebestimmungen:

Sofern nicht abweichend angegeben, gilt:
Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Die Reisedokumente müssen mindestens bis zum Ende der Reise gültig sein. Bürger anderer Nationen erhalten alle notwenigen Informationen in Ihrer Botschaft. Abweichungen gelten u.a. für die Reisen nach Israel, Jordanien, Oman, Kanada, Königsberg und Indien, worüber das Auswertige Amt informiert. Im Zusammenhang mit Ihrer Buchung erhalten Sie aber auch von uns alle benötigten Informationen zu den erforderlichen Einreisedokumenten.
Bei Fragen sind wir gerne für Sie da.


Auswärtiges Amt:

Ist Ihr Personalausweis oder Reisepass noch gültig? Welche Impfungen sind ratsam? Auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes finden Sie alle aktuellen Informationen zu Einreisebestimmungen, zollrechtlichen Vorschriften und Impfempfehlungen zu Ihrem Reiseziel. Selbstverständlich erhalten Sie auch von uns alle relevanten Informationen rechtzeitig vor Reisebeginn mit Ihren ausführlichen Reiseinformationen.

Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts
Reisemedizinischehinweise des Auswärtigen Amts